Die wichtigsten Fakten über El Gordo die größte Lotterie der Welt

Die Spannung steigt, in weniger zwei Tagen geht es los: Spaniens Weihnachtslotterie wird alle wieder in ihren Bann ziehen. Diesmal geht es um eine Gewinnausschüttung von rund 2,3 Milliarden Euro. Der „ElGordo“ Hauptgewinn ist 4.000.000 Euro schwer. Darum ist es nicht verwunderlich, wenn die Lose jedes Jahr vollkommen ausverkauft sind, und schon weit vor dem Lottoziehungstermin. Also warten Sie nicht zu lange mit dem Kauf eines ElGordo Loses. Hier in unserem Preisvergleich erfahren Sie, wo das Los am günstigsten ist.

Lose und Gewinnzahlen von El Gordo

Bereits 1812 gab es die erste Ziehung vom El Gordo-Lotto. Somit ist die spanische Weihnachtslotterie die älteste Lotterie der Welt. Die ersten Gewinnzahlen lauteten: 0-3-6-0-4.

El Gordo Gewinnzahlen der letzten 5 Jahre:

  • 2016: 6-6-5-1-3
  • 2015: 7-9-1-4-0
  • 2014: 1-3-4-3-7
  • 2013: 6-2-2-4-6
  • 2012: 7-6-0-5-8

Die Zahl 1 wurde bislang am häufigsten und die Zahl 4 am wenigsten  gezogen, seit der ersten Ziehung der Weihnachtslotterie an. Die katalonische Gemeinde Sort hat sich als eine der beliebtesten Anlaufstellen für den Kauf der El Gordo Lose herausgestellt. Vielleicht liegt das daran, da der Ortsname in der Übersetzung so viel wie  „Glück“ bedeutet.  Es scheint wie ein Wunder, dass tatsächlich bereits 5 El Gordo Gewinner ihre Lose in Sort kauften.  

Die Ziehung von ElGordo

Traditionell am Morgen des 22. Dezembers findet die Ziehung statt, die auch live im spanischen Fernsehen übertragen wird. Aufgrund der vielen Preise dauert die Veranstaltung von 8 Uhr an mehrere Stunden. Nachdem die Gewinnzahlen aus einer Lostrommel gezogen wurden, werden sie singend von Schulkindern bekanntgegeben. Für viele Menschen ist es Tradition geworden, zu dieser Zeit vorm Fernseher zu sitzen und  gespannt die El Gordo Ziehung mit zu verfolgen.

Weitere Infos zum ElGordo Lotto

Immer wieder kommt die Frage auf, ob man denn den El Gordo Gewinn versteuern muss? Wir können darauf eindeutig mit „Ja“ antworten. Denn Lottogewinne, die über 2.500 Euro sind, müssen mit einem Steuersatz von 20% versteuert werden. Aber Sie können die Steuern zurückerstattet bekommen.

In unserem El Gordo Infobereich finden Sie alle weiteren Informationen rund um das ganze Thema von El Gordo und der spanischen Weihnachtslotterie.

Bewertung