TheLotter
Overall
4
  • benutzerfreundlichkeit
  • Kosten / Gebühren
  • Angebotsbreite
  • Sicherheit
  • Kundenservice
Sending
User Review
4.29 (17 votes)

Was ist The Lotter?

Ist man auf der Suche nach einem Lotto Anbieter im Internet, bei dem man Spielscheine für die größten Lotterien weltweit erhält, dann landet man über kurz oder lang bei TheLotter.

Das Unternehmen fungiert  als Vermittler zwischen den weltweiten Lotteriegesellschaften und den Kunden. Es werden keine eigenen Lotteriespiele angeboten. Ebenso, wie der Name bereits vermuten lässt, ist The Lotter kein deutscher Anbieter für Lotterien. Die Ausrichtung des Unternehmens, welches seinen Sitz unter dem Namen The Lotter Enterprises Ltd in Großbritannien hat, ist eher international gehalten und handelt getreu dem Firmenslogan „Lotterielose aus aller Welt“. Natürlich wirft dieser Umstand bei deutschen Spielern gleichsam direkt die Frage auf, ob The Lotter legal ist und wie es um die Frage ist The Lotter seriös bestellt ist. Beide Fragen können mit Fug und Recht bejaht werden, denn bereits seit dem Jahr 2002 bietet das Unternehmen seinen Kunden eine Teilnahme an nahezu allen großen und bekannten Lotterien weltweit. Obgleich der Anbieter über keine bundesdeutsche Lizenz verfügt, so muss dieser Umstand für den deutschen Spieler nicht zwingend ein Nachteil sein.

Was hat der Anbieter im Portfolio?

Mit Bezug auf das vorhandene Spielangebot kann der Anbieter seine Konkurrenz weit in den Schatten stellen. 49 Lotterien mit offiziellem Charakter aus insgesamt 21 Ländern finden sich im Portfolio des Anbieters. Da dies natürlich mit einer enormen Organisation verbunden ist verfügt der Anbieter über insgesamt 20 Filialen weltweit. Anders als bei anderen Anbietern erwirbtthelotter die Spielscheine der Lotterien im Auftrag des Kunden und übersendet diesem einen Scan des Spielscheins. Damit dies erfolgen kann muss sich der Kunde, der auf dem Onlineweg an dem Glücksspiel teilnehmen möchte, zunächst mit seinen relevanten Daten registrieren.

Beachtet werden sollte allerdings, dass eine physische Präsenz des Spielers im Gewinnfall zwingend erforderlich ist, wenn in einer US- oder einer australischen Lotterie gewonnen wurde, wobei sich eine Reise nach Australien oder Amerika für den Erhalt des Lottogewinns durchaus lohnen kann.

Da das Unternehmen die Spielscheine im Namen des Spielers erwirbt braucht sich letztlich kein Kunde des Unternehmens Sorgen um die Sicherheit des Spiels zu machen. Seit der Unternehmensgründung wurden bereits weit mehr als 25 Millionen Dollar von dem Unternehmen an Spieler überall auf der Welt ausgezahlt

TheLotter Lotterien im Überblick

LandLotterien
Australien Mittwoch Lotto OZ Lotto Powerball Samstag Lotto
Brasilien Dupla Sena Mega Sena Quina
Deutschland Lotto Mittwoch Lotto Samstag
Europa EuroJackpot EuroMillionen
Frankreich Loto
Großbritannien EuroMillionen UK National Lotterie Thunderball
Irland Lotto
Italien SiVinceTutto Super Star SuperEnalotto
Kanada 6/49 Lotto Ontario 49 (Ontario)
NeuseelandPowerball
PolenDuzy Lotek
RumänienLotto
Russland GosLoto 6/45 GosLoto 7/49
Schweden Lotto Viking Lotto
Spanien BonoLoto El Gordo La Primitiva
Südafrika Lotto Powerball
Türkei Lotto 6/49 Super Lotto 6/54
USA Mega Millions Powerball Lotto (Florida) Mega Money (Florida) MegaBucks (Oregon) Pick Six (New Jersey) Lotto (New York) Sweet Million Lotto (New York) Super Lotto (Kalifornien)
Ukraine Megalot Super Loto
Ungarn Hatoslotto Otoslotto
ÖsterreichLotto

Die wichtigsten Fakten zu TheLotter.

Die The Lotter Enterprises Limited mit Firmensitz in England ist der größte Lotto-Treuhandservice in Europa. Seit der Firmengründung im Jahr 2002 ermöglicht das Unternehmen seinen Kunden die Teilnahme an bekannten Lotterien auf der ganzen Welt.

Preise und Gebühren

Aufgrund des höheren Verwaltungsaufwands durch den Lotto-Treuhandservice fallen die Spielpreise höher als am Lottokiosk aus. Negativ fällt auch auf, dass es keine transparente Trennung zwischen Spielpreis und Bearbeitungsgebühren gibt.

Die Teilnahme am deutschen Lotto 6aus49 macht bei theLotter für Inländer keinen Sinn. Ein Spielfeld schlägt hier mit 1,50 Euro zu Buche. Am Lottokiosk werden hingegen nur 1,00 Euro fällig.

Vorteil: Im Gegensatz zu vielen unseriösen Anbietern erhebt theLotter keinerlei Gebühren zur Auszahlung der Lottogewinne.

Kontakt

Telefon: Rufen Sie bei Fragen oder Problemen jederzeit unter +44 20 3150 0476 an, für Telefonhilfe, schicken Sie ein Fax auf +44 20 7691 7234, oder rufen Sie eine der untenstehenden kostenfreien Rufnummer an

  • Großbritannien0800-1700-409Russland 880-0100-3681
  • Australien1-800-259-355Deutschland0800-724-1082
  • Kanada1-888-786-3072Südafrika0800-981-870
  • Ukraine 0800-500-596France0805-109-968

Anmeldung

Die Anmeldung und Registrierung funktioniert ganz einfach, via Email Adresse, Benutzernamen und Passwort oder Facebook Connect.

thelotter start-Lottokosmos

Muss ich meinen Lottogewinn versteuern?

Vom hiesigen Finanzamt müssen Sie keine Abzüge fürchten, denn Lottogewinne sind in Deutschland steuerfrei. In anderen Ländern wird jedoch zum Teil eine Glücksspielsteuer auf größere Gewinnsummen erhoben. Die Steuersätze und Grenzbeträge können Sie der folgenden Tabelle entnehmen.

Wo muss ich meinen Lottogewinn versteuern?

Land Steuersatz Grenzbetrag
Australien steuerfrei alle Gewinne
Brasilien 13,8 % alle Gewinne
Deutschland steuerfrei alle Gewinne
Frankreich steuerfrei alle Gewinne
Griechenland 15-20 % ab 100 Euro
Großbritannien steuerfrei alle Gewinne
Irland steuerfrei alle Gewinne
Israel 25 % ab 54.959 Schekel
Italien 1 – 6 % ab 100 Euro
Japan steuerfrei alle Gewinne
Kanada steuerfrei alle Gewinne
Österreich steuerfrei alle Gewinne
Polen 10 % ab 2.280 Zloty
Rumänien 1-25 % ab 100 Leu
Schweiz 35 % alle Gewinne
Spanien 20 % ab 2.500 Euro
Ungarn steuerfrei alle Gewinne
USA 25-38 % ab 5.000 US-Dollar
Bewertung
Share This